KG Fidelio Elsdorf - Köln-Aachener-Str. 149 - 50189 Elsdorf - Telefon: 02274 90 53 30

11 Jahre Offizierskorps des Funkenkorps v. 1928 der K.G. Fidelio v. 1893 e.V.

Zu Beginn der Karnevalssession 2006/2007 war es endlich geschafft, dass Neugegründete Offizierskorps konnte an den Start gehen.

Nach langen Diskussionen im Funkenkorps und dem Vorstand der K.G. Fidelio waren die Grundlagen durch den Kommandanten des Korps – Horst Hackhausen, seines Adjutanten – Dietmar Zehnpfennig, der altgedienten Funken -Peter Krüppel und Christian Baginski, nebst dem Präsidenten der Gesellschaft – Wolfgang Teichert gelegt.

 Man hatte sich darauf verständigt, dass die „ Altgedienten Funken „ entsprechend ihrem Dienstrang ins Offizierskorps wechseln konnten und dort den entsprechenden Dienstgrad erhielten. Somit wurde auch in den Reihen der „ Tanzenden Funken „ Platz für Nachwuchs geschaffen und gleichzeitig wurde hierdurch das Ausscheiden alter, verdienter Funken verhindert. Gleiche Anwendungsweise wurde für Mitglieder des Elferrates und des Vorstandes vereinbart. Zu guter Letzt wurde auch den sog. „ Seiteneinsteiger „ eine Tür zu dem Offizierskorps geöffnet um dort aktiv mitmachen zu können.

Als erste Offiziere wechselten mit der Gründung aus dem Funken ins Offizierskorps: Peter Krüppel, Herbert Schwarz, Hansi Schwarz, Christian Baginski und Jens Langhans. Hinzu kamen aus dem Elferrat der Präsident Wolfgang Teichert und Helmut Müller.

Ergänzt wurde sie durch den Fahnenträger im Offiziersrang Rolf Pütz und dem Ehrenkommandanten Peter Wahlen, sowie dem Ehrenadjutanten Christian Haas.

Hiermit stand nach der Gründung nun eine bereits stattliche Zahl von Offizieren zur Verfügung.

Diese wurden ergänzt durch die bereits im Funkenkorps vorhandenen Offiziere die als „ geborene Mitglieder „ diesem Angehören – der Kommandant Horst Hackhausen, der Adjutant Dietmar Zehnpfenning, der Musikoffizier Jürgen Filz, sowie der Tanzoffizier Andreas Schwarz und die ehemaligen Tanzoffiziere Frank Schimmel, Dennis Uhlemann und Micheal Schmitz, sowie die ehemalige Tanzmarie Corinna Schimmel, die nach ihrer aktiven tänzerischen Laufbahn in den Musikzug wechselte, und ihren Offiziersrang beibehielt.

Aktiv arbeiten im Offizierskorps – der Kommandant Horst Hackhausen, der Adjutant Dietmar Zehnpfenning und der aktuelle Tanzoffizier Andreas Schwarz mit.

Mittlerweile konnten weitere Mitglieder im Offizierskorps – der evangelische Pfarrer Martin Trautner und der in Elsdorf seit Jahren bekannte Karnevalist Matthias Greb, der Bauer aus dem Dreigestirn 2013/14 Hermann Josef Schulz, der ehemalige Fahnenträger und Ehrenvorsitzender Rolf Pütz und der ehemalige Funke Heinz Dott als Fahnenträger begrüßt werden.

Zum 121 jährigem(11x11)Jubiläum der K.G. Fidelio wurde dem Offizierskorps vom Dreigestirn der Session 2011/2012 eine Standarte gestiftet, die in dieser Jubiläumssession geweiht wurde.

Das 11jährige Bestehen des Offizierskorps wird mit einer kleinen Feier am 04. Februar im Karnevalsmuseum des aktiven Offiziers Rolf Pütz begannen im Beisein des amtierende Dreigestirns, Vertretern des Vorstandes und des Präsidenten Wolfgang Teichert, der gleichfalls aktiver Offizier ist.

Anlässlich des 11jährigen Bestehens des Offizierskorps wurde eine Ordensspange in kleiner Anzahl aufgelegt durch Teile des Offizierskorps, die an diesem Abend erstmalig verliehen werden.

fidelio chron 1

 fidelio chron 2