KG Fidelio Elsdorf - Köln-Aachener-Str. 149 - 50189 Elsdorf - Telefon: 02274 90 53 30

Bericht zum 8x11 Jährigen Funkenjubiläum am 24.10.2015

Am Samstag den 24.10.2015 feierten wir mit der gesamten Fidelio Familie das große 8x11 jährige Jubiläum der Funken.

Es wurde sich in der Gaststätte Keuth getroffen. Dann ging es zur Aufstellung zur Arnoldusschule. Gegen 14 Uhr Pfiff unser Kommandant Horst Hackhausen „Hacki“ zur Aufstellung.

Nach kurzem Marsch erreichten wir auf dem alten Friedhof unser Kriegerdenkmal. Nach der Kranzniederlegung durch unseren Kommandanten ertönte durch unseren Musikzug  „Alte Kameraden“ und das Deutschlandlied.

Dann hieß es: „Kehrt Marsch“ zum Kirchvorplatz von St. Mariä Geburt. Dort angekommen, empfingen uns zum ökumenischen Wortgottesdienst Pfarrer Rainer Kalina und Pfarrer Martin Trautner.
In gut besetzter Kirche wurde dann eine der derzeitigen allgemeinen Situation angepasster Wortgottesdienst unter Mitwirkung der Funken abgehalten.

Jetzt ging es mit Gottessegen zum Schützenhaus, dem Aufstellungsort des großen Jubiläumsfestzuges mit unseren eingeladen und befreundeten Traditionskorps aus dem Rhein-Erft- Kreis.
Um 16 Uhr war wieder mal Hacki mit der Pfeife am Start. Unser Schirmherr, Dr. Georg Kippels MdB, Ortsvorsteher Toni Heller und unser frisch im Amt befindlicher Bürgermeister Andreas Heller, reihten sich mit weiteren Ehrengästen in die Aufstellung ein.

Durch Begleitung unseres Dorfpolizisten Helmut Förster und den Kameraden der Feuerwehr Berrendorf konnten wir alle gemeinsam sicher gegen 16:30 Uhr in die Festhalle einziehen.
Nach einer kurzen Begrüßung unseres 1. Vorsitzenden Hermann Salewski, den Ansprachen des Schirmherrn und des Bürgermeisters wurde die Veranstaltung durch einen kurzen Rückblick der Funkengeschichte durch unseren Kommandanten eröffnet. Durch die einzelnen Programmpunkte führte dann wie immer ganz routiniert unser Präsident Wolfgang Teichert. Wir freuten uns über die Darbietungen der Traditionskorps aus Wesseling, Lechenich, Bergheim, Bedburg und natürlich der Funken unserer KG Fidelio.

Dank Rolf Pütz unserem Ehrenvorsitzenden,  konnten sich die Gäste während der Veranstaltung an einer kleine Ausstellung an Bildern aus vergangen Zeiten erfreuen. Der Ein oder Andere konnte sich als Kind oder junger Mann wieder erkennen.

Gegen 19 Uhr stand die gut besuchte Festhalle Kopf.  Björn Heuser sang sich mit den Jedermann bekannten Liedern in die Herzen Elsdorfs.
Im Anschluss startete, wie angekündigt, die erste große Karnevalsparty mit DJ Conny. Es wurde ausgelassen bis in die Nacht hinein gefeiert.
Im Namen der Funken und der KG Fidelio Elsdorf bedanken wir uns über die Besucher unseres Jubiläums der Funken von 1928.

Pressewart
Dirk Schulz

 

Der Bericht auf BM-TV

Biwak 24102015 01 320 Biwak 24102015 02 320

Nachdem der Kranz niedergelegt und eine Messe abgehalten waren, marschierte am 24.10.2015 die KG Fidelio Elsdorf in Begleitung weiterer Traditionskorps aus dem Rhein-Erft-Kreis zur Festhalle Elsdorf, um dort das Funkenjubiläum zu feiern. Neben einer kurzen Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Hermann-Josef Salweski und dem Schirmherren Dr. Georg Kippels, MdB, sprach auch der neue Bürgermeister Andreas Heller zum ersten Mal vor größerem Publikum. Er seie stolz auf die KG Fidelio Elsdorf und finde, dass die KG eine große Bereichung für Elsdorf sei.

Danach erfolgten mehrere Auftritte der verschiedenen Vereine. Neben der Bergheimer Torwache traten natülich auch die Funken der Fideolio auf. Bis in den späten Abend hinein wurde gefeiert. Björn Heuser begeisterte zudem die Besucher mit seinen tollen (Mitsing-) Liedern.

Die nächste karnevalistische Veranstaltung in Elsdorf ist die große Kostümsitzung am 14.11.2015 mit Proklamation des neuen Dreigestirns.


 

bm tv logo